Hersteller Roland
Versandgewicht 145,00 Kilogramm
Verfügbarkeit 1 am Lager.

Roland C-380 Classic Orgel - neuwertiges Vorführmodell

Mit der kompakten zweimanualigen C-380 Sakralorgel setzt ROLAND erneut Maßstäbe auf dem Gebiet digitaler klassischer Tasteninstrumente.

Diesen Artikel liefern wir Ihnen innerhalb Deutschland inklusive Aufbau, Aufstellung am Verwendungsort und Entsorgung der Verkaufsverpackung ohne Aufpreis!
Bitte beachten Sie jedoch, dass die Lieferzeit bei der Premiumlieferung je nach Entfernung zwischen 1-2 Wochen ab Versanddatum betragen kann!
UvP: 11.590,00 € *
Sie sparen: 2.591,00 € *
Unser Angebot: 8.999,00 € *

8.819,02 € ** Unser Preis nach Abzug des Vorkasse-Skontos
Lieferzeit: Sofort versandfertig - Lieferzeit 2-5 Tage
Finanzierung gewünscht? Monatliche Mindestrate bei z.B. 24 Monaten ab 374,96 €
Finanzieren Sie Ihren Einkauf mit der Santander Bank. Ein Finanzierungsbeispiel für dieses Produkt erhalten Sie durch Klick auf den nachfolgenden Button.
  Finanzierungsberechnung
 

Flexible Zahlarten - weitere Infos hier

KONTAKT
Haben Sie Fragen?
Unsere Produktspezialisten beraten Sie gern und ausführlich!

   +49 (0)6106 - 4303
  info@bauer-music.de


Besuchen Sie unser Tastenzentrum in
63150 Heusenstamm-Rembrücken
(bei Frankfurt am Main)
Waldstrasse 1a (Gewerbegebiet)  -   Zur Wegbeschreibung

Roland C-380 Classic Orgel

Innovation, Flexibilität, Ausdruckskraft, höchste Klangqualität: Mit der kompakten zweimanualigen C-380 Sakralorgel setzt ROLAND erneut Maßstäbe auf dem Gebiet digitaler klassischer Tasteninstrumente.

Ausgestattet mit den hochwertigsten Rodgers/Roland Registern und bahnbrechenden Technologien verfügt die C-380 über ein klangliches Potential, das auch höchsten Ansprüchen an Authentizität und musikalische Expressivität vollauf gerecht wird.

Zahlreiche innovative Ausstattungsmerkmale verleihen diesem neuen Roland Classic Instrument eine Sonderstellung im Bereich kompakter Digitalorgeln - sei es als Haus- und Übungsorgel oder als Instrument für Kapellen und Kirchenräume.

Ausstattungsübersicht:

  • Vier völlig eigenständige Dispositionen mit je 27 klingenden Registern (insgesamt 108 Register). Alle Register auch einzeln austauschbar.
  • Zwei zusätzliche variable Register pro Manual und Pedal mit 104 zusätzlichen Stimmen aus einer eigenständigen Registerdatenbank - insgesamt 183 Einzelregister
  • Ton-für-Ton Intonation mit neuen Parametern wie ‘Wärme’, Präsenz’, Tonansprache und -Absprache
  • neu entwickelte ROLAND Klaviaturen:
    2x61-Tasten Manualklaviaturen mit neuartiger Druckpunktsimulation
    30-töniges, konkaves Paralleledal
  • 4-Kanal Audiosystem mit digitalen Endstufen
  • 2 externe Satellitenlautsprecher für echte dreidimensionale Klangabstrahlung
  • Interner Recorder/Player
  • 5x20 Setzer, Setzer Sequenz- und Memory Level Taster
  • Je 5x20 Werksetzer für Hauptwerk und Schwellwerk
  • USB Schnittstelle für Recorder/Player Dateien, Intonationen, Setzer u.a.
  • Ausführung in Laminat Eiche Dunkel mit abschließbarem Rolldeckel

Tastaturen
Manual-I: 61 keys (C2-C7, Druckpunktklaviatur)
Manual-II: 61 keys (C2-C7, Druckpunktklaviatur)
Pedal: 30 keys (C2-F4, Parallel Konkav)

Register
Total: 33 Register
Manual-I: 9 Register + 2 (User/MIDI Koppeln)
Manual-II: 10 Register + 2 (User/MIDI Koppeln)
Pedal: 8 Register + 2 (User/MIDI Koppeln)
4 Voice Palette Stimmen pro Register: Total 108 Register
USER/MIDI Register: 104 Stimmen
Total: 182 Register

Koppeln
Manual/Pedalkoppeln: I/P, II/P, II/I
Melodie Koppel: 1 (Piston)
Bass Koppel: 1 (Piston)
USER/MIDI Koppeln: 6 (2 pro Werk)

Tremulant (Wippen)
Manual-I, Manual-II 1 (Tremulanten in Frequenz und Amplitude einstellbar)

Setzer: 5 X 20 Memory Bänke Total: 100 Setzer

Daumenpistons: Total 15
SET, 1 - 5, M-, M+, NEXT, BASS, MEL, STOP, PLAY/PAUSE, REC, 0

Raumklang: RSS Reverb (quadrofonisch)

Regler: 4
Master Volume Regler
Reverb Regler
Satellite Volume Regler (Select/Menu)
Value/Exit Menu Regler/Drucktaster

Transposer: -6 to +5 (Halbtonschritte)

Temperierungen: 9 types (Equal, Werckmeister III, Kirnberger I/III, Vallotti, Meantone D#/Eb, Pythagorean, Modern Bach)

Stimmungen:
4 (392 Hz/415 Hz/440 Hz/465 Hz)

Feinstimmung: +/-50 cents

Song Recorder: Spuren: 1
Tempo: Viertelnote = 20 - 240
Piston: STOP, PLAY/PAUSE, REC

Satenspeicher: USB flash memory

Pedal
Schwellpedal: 1
Fußtaster (im Schweller): 2

Lautsprecher:
Woofer 20 cm x 2, Tweeter 5 cm x 2, Satelliten Lautsprecher 12 cm x 2

Anschlüsse:
Kopfhörer (Stereo), Audioausgang (L/Mono, R), Audioeingang (L/Mono, R), MIDI (In, Out), External Memory (USB Flash Memory Port), Satelliten Lautsprecher, Netzanschluss

Stromverbrauch: 120 W

Spieltischfinish: Eiche Dunkel (Laminat) mit abschließbarem Rolldeckel

Zubehör:
Satelliten Lautsprecher, Bedienungsanleitung, Kurzanleitung, Demo Song Liste, Netzkabel, PBasspedal, Bank, Schutzabdeckung

Optionen: Stereo Headphones, USB Flash Memory

Maße und Gewichte (Spieltisch und Pedal) 1,375 mm x 1,275 mm x 915 mm (BxHxT) Gewicht: 109,8 kg

 

ROLAND C-380 Stop Specification

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HAUPTREGISTER

 

VOICE PALETTE I

VOICE PALETTE II

VOICE PALETTE III

Pedal

 

 

 

 

 

 

 

Principal

16

Open Wood

16

Contrabass

16

Violone

16

Subbass

16

2nd Subbass

16

Bourdon

16

Quintatön

16

Octava

8

Octave

8

Montre

8

Violincello

8

Bourdon

8

Stopped Flute

8

Flute

8

Still Gedackt

8

Choralbass

4

Fifteenth

4

Flute de Bois

4

Quintflöte

10 2/3

Posaune

16

Trombone

16

Bombarde

16

Bassoon

16

Trompete

8

Trumpet

8

Trompette

8

Dulzian

8

Klarine

4

Cor Clairon

4

Clairon

4

Schalmei

4

USER/MIDI I

 

 

 

 

 

 

 

USER/MIDI II

 

 

 

 

 

 

 

I/PED

 

 

 

 

 

 

 

II/PED

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Manual I

 

 

 

 

 

 

 

Bourdon

16

Violone

16

Principal

16

Quintatön

16

Principal

8

Open Diapason

8

Montre

8

Prinzipal

8

Gemshorn

8

2nd Op.Diapason

8

Voce Humana II

8

Aeoline

8

Gedackt

8

Clarabella

8

Flute Harmonique

8

Bourdon

8

Octava

4

Principal

4

Flute a Bec

4

Fugara

4

Quinte

2 2/3

Twelfth

2 2/3

Nazard

2 2/3

Quintadena

8

Superovtave

2

Fifteenth

2

Doublette

2

Piccolo

2

Mixtur IV

 

Tierce Mixture IV

 

Cornet V

8

Rauschquint IV

 

Trompete

8

Waldhorn

8

Trompette

8

Cromorne

8

USER/MIDI I

 

 

 

 

 

 

 

USER/MIDI II

 

 

 

 

 

 

 

II/I

 

 

 

 

 

 

 

Tremulant

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Manual II

 

 

 

 

 

 

 

Still Gedackt

8

Stopped Diapason

8

Bourdon

8

Rohrgedackt

8

Spitz Geigen

8

Geigen Diapason

8

Salicional

8

Viola

8

Viola Celeste II

8

Flute Celeste II

8

Voix Celeste II

8

Schwebung II

8

Principal

4

Unda Maris II

4

Prestant

4

Muted Violns II

4

Nachthorn

4

Solo Flute

4

Flauto Traverso

4

Spillflöte

4

Nasat

2 2/3

Twelfth

2 2/3

Nazard

2 2/3

Quinte

2 2/3

Piccolo

2

Waldflöte

2

Doublette

2

Schwegel

2

Sesquiatera II

 

Dolce Cornet II

 

Tierce

1 3/5

Larigot

1 1/3

Mixtur III

 

Cymbale IV

 

Plein Jeu IV

 

Sifflöte

1

Schalmei

8

Oboe

8

Hautbois

8

Trompette

8

USER/MIDI I

 

 

 

 

 

 

 

USER/MIDI II

 

 

 

 

 

 

 

Tremulant

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pistons:

 

 

 

 

 

 

 

SET

 

 

 

Next

 

General Cancel

0

General 1-5

 

 

 

Bass-/Melody Coupler

 

 

M-, M+

Memory Level (x8)

 

Stop, Play/Pause, Record

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

USER Stops

(Registerdatenbank für USER/MIDI Koppeln)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Organ (Labiale)

 

Organ (Reeds)

 

Theater Organ (Trem)

Harpsichord

 

Prinzipal

32

Bombarde

32

Viole II 8

8

Harpsichord 8 I

Contre Bourdon

32

Bassoon

32

Tuba 8

8

Harpsichord 8 II

Spitz Prinzipal

16

Contre Trompette

16

Cornopean 8

8

Harpsichord 4

Dulciana

16

Rankett

16

Tibia+Vox 16+8

16+8

Harpsichord Lute

Celle Celeste II

16

Trumpet

8

Tibia 16+8+4+2 + String

Harpsichord 8+8

Bach Principal

8

Trompette

8

Tibia 8+4+Qt + Vox + Cel

Harpsichord 8+4

Gamba

8

State Trumpet

8

Vox 16+8 + Celeste

 

Celesta

 

Dulciana

8

Dulzian

8

Tibia 8+4 + ViolCel

 

 

 

Gross Flöte

8

Baryton

8

Tibia 8+4 + Vox + Cel

 

 

Unda Maris III

8

Cor d'amour

8

Tibia 8+4 + Cel + Tuba

 

 

Principal

4

Vox Humana

8

Tibia 4 + Cel 8

 

 

 

Chimney Flute

4

Clarion

4

Tibia 4+2 + String 16+8

 

 

Quinte

2 2/3

Clairon

4

Tibia 4 + Kinura 8

 

 

 

Nazard

2 2/3

 

 

String 8 + Tibia 2 + Glocken

 

Gemshorn

2

Organ (Celestes)

Tibia + Glocken

 

 

 

Tierce

1 3/5

Flute Celeste IV

16+4

 

 

 

 

Larigot

1 1/3

Celeste IV

16+4

Orchestral Sounds

 

 

Septime

1 1/7

Celeste VI

16+8+4

Organ Harp

 

 

 

Sifflöte

1

 

 

Chrysoglott

 

 

 

Jeu de Clochette

II

Theater Organ

 

Tubular Bells

 

 

 

Scharf

II

Voxes II

16+4

Orchestral Oboe

 

 

 

Pedal Mixture

VI

Voxes II

8

Orchestral Clarinet

 

 

 

Grave Mixtur

IV

Tibia

4

Orchestral Flute

 

 

 

Tierce Fourniture

VI

Tibia

8

Orchestral Trumpet

 

 

Grand Mixture

VIII

Viole II

8

 

 

 

 

Bauer-Music benutzt Cookies, um Ihnen das beste Einkaufs-Erlebnis zu ermöglichen. Zum Teil werden Cookies auch von Dritten gesetzt. Datenschutzerklärung