Kundenbewertungen

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

§ 1 GELTUNGSBEREICH
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden die Basis der Geschäftsbeziehung zwischen der BAUER-MUSIC GmbH ( Bauer-Music ) und Ihnen als Kunde. Abweichende Vereinbarungen sind nur dann gültig, wenn sie von beiden Seiten schriftlich vereinbart und bestätigt werden.


§ 2 VERTRAGSSCHLUSS UND RÜCKTRITT
Ihre Bestellung gilt als Kaufangebot. Durch die Zusendung der Ware oder die Übermittlung einer Auftragsbestätigung nimmt BAUER-MUSIC dieses Angebot an und ein Kaufvertrag gem. §433 HGB kommt zustande. BAUER-MUSIC ist nicht verpflichtet, Bestellungen anzunehmen. Für Schreib-, Druck- und Rechenfehler oder sonstige Irrtümer übernimmt BAUER-MUSIC keine Haftung und ist jederzeit zum Rücktritt berechtigt. BAUER-MUSIC kann ebenfalls vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn der Käufer falsche Angaben über seine Person gemacht hat oder der Käufer seine Zahlungen einstellt, über sein Vermögen das Insolvenzverfahren eröffnet oder dessen Eröffnung beantragt wurde oder gegen ihn fruchtlos vollstreckt wird.


§ 3 LIEFERUNG
Die Lieferung erfolgt ebenerdig, jedoch nur bis zur ersten Tür frei Haus und versichert, an die vom Kunden angegebene Adresse (abweichende Lieferanschrift bitte mitteilen). Die Gefahr geht mit dem Wareneingang bei ihm auf den Besteller über, bei Teillieferungen gilt dies für jede Einzellieferung. Die Lieferzeit entnehmen Sie dem jeweiligen Angebot auf der Produktseite (Samstag und Sonntag nicht berücksichtigt). Die Lieferung der Ware erfolgt bei Sendungen bis 40 Kg per Paketdienst UPS oder GLS, ab 40 Kg per Fracht-Spedition.


Service für schwere Instrumente wie z.B. Digitalpianos:
Gegen eine zusätzliche Gebühr von 99,00 EUR bieten wir Ihnen die Premium-Lieferung an (nur innerhalb Deutschland). Wir liefern das Instrument mit einer geschulten Klavier-Fachspedition bis in die Wohnung inkluisve Aufbau und Kartonentsorgung. Die Lieferzeit beträgt hierbei je nach Entfernung zwischen 1-3 Wochen, dies bitte beachten! Einfach Premium-Lieferung bei Ihrer Bestellung unter "Versandart" auswählen! Dieser Service ist ab einem Bestellwert von 3.000,00 EUR für Sie kostenfrei!

 Kunden aus der Schweiz und / oder Käufer mit ordentlicher Mehrwertsteuer-Identifikations-Nummer (UID) erhalten in der Regel die Lieferung ohne Berechnung der Deutschen Mehrwertsteuer. Beachten Sie bitte die zusätzlich anfallenden Gebühren für die Verzollung und die Schweizer Mwst., diese werden separat und unabhängig von der Bestellung in unserem Shop von der anliefernden Spedition in Rechnung gestellt.


Hinweis zur Verpackungsverordnung-, / Entsorgung:

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, (Kundennummer: 4105640) angeschlossen. Weitere Informationen finden Sie unter www.landbell.de

§ 4 MÄNGELGEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG
Die Gewährleistungsfrist beträgt bei Neugeräten 24 (vierundzwanzig) Monate, innerhalb Deutschland beträgt diese 36 (sechsunsdreißig) Monate. Die Gewährleistungsfrist beginnt ab Gefahrenübergang. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden. Liegt ein von BAUER-MUSIC zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, kann der Käufer nach seiner Wahl Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Ist BAUER-MUSIC zu dieser Leistung nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen (i.d.R. 6 Wochen) hinaus aus Gründen, die BAUER-MUSIC zu vertreten hat, oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung fehl, ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine angemessene Minderung des Kaufpreises zu verlangen. Wurde der entsprechende Kaufgegenstand benutzt, kann BAUER-MUSIC bei Rückgängigmachung des Kaufvertrages entsprechende Abschläge im Rahmen der gesetzlichen Zulässigkeit geltend machen.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. BAUER-MUSIC haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet BAUER-MUSIC nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung von BAUER-MUSIC ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus § 1, 4 Produkthaftungsgesetz, Ansprüche wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft oder Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung gemäß §§ 463, 480 Abs. 2 BGB geltend macht. Gleiches gilt bei anfänglichem Unvermögen oder zu vertretender Unmöglichkeit.
Sofern BAUER-MUSIC fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sach- oder Personenschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.


§ 5 FÄLLIGKEIT UND ZAHLUNG, VERZUG
Der Besteller kann den Kaufpreis per Vorauskasse mit 2% Skonto, Nachnahme, Finanzierung, PAYPAL oder bei Abholung in bar oder EC-Karte bezahlen. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist BAUER-MUSIC berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4% über dem von der europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls BAUER-MUSIC ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist die Firma BAUER-MUSIC berechtigt, diesen geltend zu machen.


§ 6 EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware im Eigentum der BAUER-MUSIC GmbH.


§ 7 ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist für alle nichtgewerbliche Kunden der deutsche Wohnsitz des Käufers, für gewerbliche Kunden und solche mit Wohnsitz außerhalb Deutschlands Offenbach a.M.
Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben, senden Sie uns bitte eine Email an info@bauer-music.de oder rufen uns an unter: 06106-4303.


Impressum:
BAUER-MUSIC Fachgeschäft für Musikinstrumente GmbH
Waldstraße 1a
63150 Heusenstamm (Rembrücken)
Tel. 06106-4303, Fax 06106-61628, Email: info@bauer-music.de


Geschäftsführer: Helga Bauer, Thomas Barth

UStId-Nr: DE 192042827
Handelsregister-Nr: Amtsgericht Offenbach 05HRB10524
Steuernummer Finanzamt-Offenbach 03522910771


Bankverbindung:
Commerzbank AG Frankfurt
Konto: 40 40 697 - Bankleitzahl: 500 400 00
IBAN: DE19500400000404069700 BIC: COBADEFFXXX

adobe-pdf-2.jpg AGB als PDF

Trustami Vertrauenssiegel Box von bauer-music.de

KONTAKT

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gern und ausführlich!


   +49 (0)6106 - 4303
   info@bauer-music.de

Besuchen Sie unser Tastenzentrum in
63150 Heusenstamm-Rembrücken
(bei Frankfurt am Main)
Waldstrasse 1a (Gewerbegebiet)
Zur Wegbeschreibung

Umfragen
Wie gefällt Ihnen der Shop?

Flexible Zahlarten

20150402_b2b_spotteaser_de-de_160x600px-2.png

Bauer-Music benutzt Cookies, um Ihnen das beste Einkaufs-Erlebnis zu ermöglichen. Zum Teil werden Cookies auch von Dritten gesetzt. Datenschutzerklärung