Yamaha CP-4

Yamaha CP-4 Stagepiano – einfach das Beste!

Das Yamaha CP-4 gilt vielen als das beste Stagepiano, das Yamaha jemals hergestellt hat. Das liegt unter anderem an der großen Auswahl von Samples, die den handgearbeiteten Flügeln, Vintage E-Pianos und Top-Synthesizern des japanischen Herstellers nachgebildet sind. Hinzu kommen die 88er Graded-Hammer-Action-Holztastatur für realistisches Piano-Spielgefühl, die leichte Bedienbarkeit sowie ein schlankes Design, das gutes Aussehen mit einfachem Transport verbindet.

Das Feature "Premium GP" reproduziert beim Yamaha CP-4 den authentischen Klang der Premium-Flügel des Herstellers. Dazu gehört beispielsweise der CFIIIS, ein in Handarbeit gefertigter Konzertflügel mit vollem und brillantem Klang sowie einem durchsetzungsfähigen Bass. Der S6 begeistert dagegen mit warmen, subtilen Klängen, die unter anderem seinen kupferumwickelten Saiten zu verdanken sind. Darüber hinaus verfügt das Yamaha CP-4 über eine eindrucksvolle Auswahl an Voices der klassischen Vintage-E-Pianos der vergangenen Jahrzehnte, die durch die renommierte VCM-Technologie von Yamaha Ihren ureigenen Charakter erhielten. Zu nennen sind zum Beispiel CP 80, DX7, Rd I und das Wr, ein frühes E-Piano aus den Pioniertagen der 1960er Jahre. Außer diesen hervorragenden Klaviersamples steht Ihnen noch eine Vielzahl zusätzlicher Sounds wie Bass, Clavinet, Orgel, Strings und Flächensounds aus Yamahas Top-Synthesizer-Serie MOTIF zur Verfügung.

Gut bedienbar – leicht zu transportieren

Den Zugriff auf alle benötigten Kontrollfunktionen erleichtert Ihnen die klare und intuitiv verständliche Bedienoberfläche des Yamaha CP-4. So können Sie die unterschiedlichen Voices schnell und einfach nach Kategorien auswählen und in jeder Kategorie Ihren jeweiligen Favoriten speichern. Ebenso genügt ein Tastendruck, um bestimmte Sounds zu layern oder zu splitten. Selbst auf schlecht beleuchteten Bühnen können Sie dank der großen und beleuchteten Tasten zum Beispiel vom Solo-Piano auf eine Kombination mit unterlegten Streichern umschalten. Und wenn Sie dann einmalig die Taste "Main Solo" betätigen, steht Ihnen sofort wieder die gesamte Tastatur für das Klavierspiel zur Verfügung.

Es handelt sich dabei um eine 88er Graded-Hammer-Action-Holztastatur mit synthetischer Elfenbeinoberfläche, die Ihnen das perfekte Klavier-Spielgefühl vermittelt. So spielen sich die unteren Tasten beispielsweise etwas schwerer als die Tasten im oberen Bereich der Tastatur. Weitere Vorteile, die das Yamaha CP-4 Stagepiano so beliebt machen, sind sein schlankes Design und das geringe Gewicht von 17,5 kg: Es erleichtert den Transport von Auftritt zu Auftritt erheblich.

Wenn Sie noch Fragen zu den Einstellungs- und Nutzungsmöglichkeiten des Yamaha CP-4 haben oder es einfach einmal testen wollen, dann sind Sie in unserem Tastenzentrum in Heusenstamm-Rembrücken herzlich willkommen! Unter der Nummer 06106 / 4303 oder per E-Mail beantworten wir ebenfalls gerne Ihre Fragen!


Bauer-Music benutzt Cookies, um Ihnen das beste Einkaufs-Erlebnis zu ermöglichen. Zum Teil werden Cookies auch von Dritten gesetzt. Datenschutzerklärung